Hundeführerschein

Der Dog-Owners-Qualification-Test - kurz D.O.Q.-Test ist eine Sachkundeprüfung über den Umgang mit Hunden und richtet sich an Hundehalter und bundesweit einheitlich angeboten und besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Prüfungsteil.

 

Inhalte D.O.Q.-Test 2.0

 

Die theoretische Prüfung  umfasst 30 Multiple-Choice-Fragen aus den Sachgebieten:

 

A. Welpenkauf und Verhaltensentwicklung

B. Lernverhalten

C. Ausdrucksverhalten

D. Haltung, Pflege und Gesundheit

E. Hund und Mensch

F. Hunde in der Öffentlichkeit

G. Hund und Recht

 

Der praktische Prüfungsteil über ca. 60 min. überprüft das sichere Führen des Hundes in der Öffentlichkeit ohne Belästigung oder Gefährdung Dritter. Die praktische Prüfung bezieht sich auf das jeweilige Hund-Halter-Team.

 

Trainingsgestaltung

 

Sie können grundsätzlich ohne die Teilnahme an einem Vorbereitungskurs einen D.O.Q.-Test 2.0 ablegen. Trotzdem empfehlen wir, unser Training zu besuchen. Unsere Trainings zeichnen sich aus durch :

 

  • strukturierter Trainingsaufbau
  • transparente Erklärungen zum Training
  • Einzelübungen und Gruppenübungen im Wechsel 
  • Trainings im Wald und im Stadtgebiet       
  • Einbringen eigener Ideen    
  • Training auf dem Übungsgelände und im Außenbereich
  • Vorbereitung auf die Theorieprüfung durch gezielte Vorträge, bzw. Diskussionsabende

Extras

 

Für die Teilnahme an einem Vorbereitungskurs empfehlen wir das Buch

 

 

"Sachkunde für Hundehalter"

herausgegeben von Dorit Urd Feddersen-Petersen beim Kynos Verlag.

Bei Buchung eines Vorbereitungskurses ist diese Lektüre bereits im Preis enthalten.

 

Voraussetzungen

 

Für das Ablegen eines D.O.Q-Test 2.0 gelten folgende Voraussetzungen:

  • Hundehalter muss die Theorieprüfung D.O.Q.-Test 2.0 bestanden haben
  • Hundehalter muss min. 16 Jahre alt sein
  • zum Zeitpunkt der praktischen Prüfung muss der Hund min. 12 Monate alt sein
  • für die Teilnahme am Vorbereitungskurs gelten keinerlei Altersbeschränkungen !
  • der Hund muss gesund sein
  • der Hund sollte den Auflagen des LHundG NRW entsprechend gechippt und versichert sein

Trainer

 

Nicole Walendy

 

Prüfer

Nicole Walendy

 

Kosten

 

Die Kosten für die Abnahme eines D.O.Q.-Test 2.0 werden von der Tierärztlichen Arbeitsgemeinschaft Hundehaltung e.V. (TAG-H) festgelegt und betragen

 

D.O.Q.-Test 2.0 Theorie                                              75,00,- € inkl. MwSt.

D.O.Q.-Test 2.0 praktischer Teil                                 75,00,- € inkl. MwSt.

 

Vorbereitungskurs

6 Termine Theorie (a 90 min.)

7 Termine Praxis   (a 60 min.)                                        230,00,inkl. MwSt.

 

 

Gesamtpaket                                                              300,00,-€ inkl. MwSt.

(Vorbereitungskurs + Prüfung)

 

Trainingszeiten

 

Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Schauen Sie einfach in unseren Kalender "Trainingszeiten".

Sie möchten gerne unseren Vorbereitungskurs buchen oder an einer D.O.Q.-Test 2.0 Prüfung teilnehmen?

Kontaktieren Sie uns einfach über den Button "D.O.Q.-Test buchen".

 

 

Die Bundestierärztekammer befürwortet seit Jahren bereits die Sachkunde bei Hundehaltern, nicht zuletzt schon aus tierschutzrechtlicher Sicht. Dieser Ansatz scheint uns doch auf Dauer erheblich erfolgsversprechender zu sein als die derzeit geltenden Regelungen, die auf „Rasselisten“, Maulkorb- oder Leinenzwang basieren und bislang nachweislich keine Verbesserung der Situation gebracht haben.

 

Die Arbeitsgemeinschaft Hundehaltung (AG-H) in der Bundestierärztekammer hat gemeinsam mit auf Verhaltenstherapie spezialisierten Tierärzten, veterinärmedizinischen Fakultäten und professionellen Hundeausbildern einen umfangreichen Fragenkatalog entwickelt, der von der Tierärztlichen Arbeitsgemeinschaft Hundehaltung e.V. (TAG-H) fortgeführt wird. Dieser ist für den bundesweiten Einsatz geeignet und aufgrund der einheitlichen Durchführung in einem Höchstmaß objektiv, gültig und zuverlässig.

D.O.Q.-Test 2.0 wird unterstützt von folgenden Verbänden, Körperschaften des öffentlichen Rechts, Vereinen und Firmen:

-  BTK Bundestierärztekammer e.V.
-  Tierärztekammer Schleswig-Holstein K.d.ö.R.
-  Tierärztekammer Niedersachsen K.d.ö.R.
-  GTVMT – Gesellschaft für Tierverhaltenstherapie e.V.   
-  Tierärzte ohne Grenzen e.V.
-  TVT - Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz e.V.

 -  Albrecht GmbH – Vet.-med. Erzeugnisse
-  Boehringer Ingelheim Vetmedica GmbH
-  DJV – Deutscher Jagdschutz-Verband e. V.

 

Am 14.10.2017 haben unsere drei Teams

Kerstin und Sam

Birgit und Waldo

Mecki und Benno

ihren D.O.Q Test 2.0 bestanden!