Welpenkurs

In den ersten Lebenswochen legen Sie bereits den Grundstein für ein vertrauensvolles Zusammenleben mit Ihrem Vierbeiner. Besonders wichtig ist es in dieser Phase, dass die jungen Hunde mit möglichst vielen Umweltreizen auf positive Weise in Kontakt kommen um Fehlprägungen vorzubeugen.

 

Trotzdem sollte man auch schon in diesem Alter mit kleinen Gehorsamsübungen beginnen.

 

In unserem Welpenkurs leisten wir einen Beitrag zur Umweltgewöhnung durch kleine Hindernisbewältigungen und Ausflüge in den Wald oder die Innenstadt, sowie zur Sozialisierung mit anderen Artgenosssen unterschiedlicher Rassen. Auch Sie als Hundehalter lernen dabei, welche Verhaltensweisen ihres Welpen zu tolerieren sind und wann man wie eingreifen sollte, damit sich erst gar kein unerwünschtes Verhalten manifestiert.

 

Beim Sozialspiel mit anderen Welpen gilt bei uns nicht „die regeln das schon unter sich“ – vielmehr beobachten wir gemeinsam das Spiel der Tiere und wiegen ab, ob das Spielgeschehen für alle Beteiligten ausgeglichen und für die soziale Entwicklung der Jungtiere positiv ist, oder ob ein übermütiges „Kämpfen“ der Hunde ist die richtigen Bahnen gelenkt werden muss.

 

      

Inhalte Welpenkurs

  • Grundkommandos "Sitz, Platz, Bleib"
  • an der Leine laufen
  • Aufbau eines sicheren Rückrufes
  • Wie lernen Hunde?
  • Aufmerksamkeit bekommen und halten
  • auf die Decke schicken / Pausensignal
  • richtig spielen
  • Tierarzt & Co.
  • Motorikschulung

      

Trainingsgestaltung

  • strukturierter Übungsaufbau
  • transparente Erklärungen zum Training
  • hilfreiche Tipps für den Alltag
  • Freispiel und Übungen im Wechsel
  • gezielte Pausen für die Hunde
  • Training auf dem Trainingsgelände und im Außenbereich

 

Extras

In Kooperation mit der Fa. Bewital (Belcando) erhält jeder Welpenkurs-Teilnehmer ein kostenfreies Welpenpaket mit Futterproben, einem Welpenspielzeug und einem Clicker.

 

Desweiteren besteht die Möglichkeit für unseren Kunden kostenlos an einer Ernährungsschulung "Geheimnisse der Hundeernährung" teilzunehmen.

 

Während eines jeden Welpenkurses führen wir eine Theoriestunde mit dem Thema "Wie lernt mein Hund ?" durch.

 

Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Voraussetzungen

Ihre Welpe sollte

  • die Grundimmunisierung besitzen und
  • zwischen 10 und 16 Wochen alt sein.
  • Desweiteren sollte er bereits die Möglichkeit erhalten haben, sich ca. 10 Tage im neuen Zuhause einleben zu können.

 

Zum Training benötigen Sie lediglich eine

  • normale Leine (wenn vorhanden Schleppleine 3-5 m)
  • sowie ein Halsband oder Geschirr für Ihren Hund.
  • Als Belohnung können Sie das Hundefutter und/oder Leckerchen benutzen.
  • Bitte bringen Sie auch ein Spielzeug und
  • eine Decke für Ihren Welpen mit.

 

Trainerin

Stefanie Bastian

 

Kosten

8 Wochen (8 Termine 'a 60 min.)                                 120 ,- € inkl. MwSt.

 

Trainingszeiten

samstags 14.00 Uhr - 15.00 Uhr

 

Sie interessieren sich für die Teilnahme am Welpenkurs?

Über den Button "Welpenkurs buchen" können Sie sich und Ihren Hund zu einem kostenfreien Probetraining anmelden oder auch Kontakt zu uns aufnehmen.