Clickerseminar

 

Sie möchten Ihren Hund auf eine positive Art ausbilden?
  • Eine Ausbildungsmethode erlernen, die sowohl dem Hund als auch dem Hundehalter Spaß macht?
  • Sie möchten Ihrem Hund unangenehme Verhaltensweisen abgewöhnen – Leinenpöbelei unterbinden?
  • Vielleicht trainieren Sie auch schon mit Ihrem Hund im Sportbereich und möchten ihn noch differenzierter trainieren oder ihm einfach nur eine neue Auslastungsmöglichkeit bieten?

Sie werden überrascht sein, was man mit „Clickern“ alles erreichen kann....
Inhalt des Clickerseminars:
  • Lerntheorien – wie lernt mein Hund?
  • Lernfixierung – die Lernpyramide
  • Welche Vorteile bietet das „Clickern“?
  • Wie kann ich meinen Hund zur Arbeit motivieren?
  • Ein- und Ausschalt-Rituale – warum sind sie sinnvoll?
  • Wie beginne ich mit dem Clickertraining? – erste Schritte
  • Freies Formen – Shaping
  • front- und back-chaining – Wie bilde ich eine Verhaltenskette aus?
  • So setzen wir den „Clicker“ beim Training in der Hundeschule und im Sport ein – ein Ausblick

Nach einem ca. 90 min. Powerpoint-Vortrag bleibt noch genug Zeit individuelle Anliegen zu besprechen.
Im Anschluss begeben wir uns in die praktische Arbeit, die ebenfalls ca. 90 min. in Anspruch nehmen wird.
Trainer
Nicole Walendy
Voraussetzungen
Das Seminar findet erst ab einer Teilnehmerzahl von 5 Personen statt!
max. Teilnehmerzahl mit Hund :           6
max. Teilnehmerzahl ohne Hund :        8
Kosten
Teilnehmer mit Hund                                                       25,- € inkl. MwSt.
Teilnehmer ohne Hund                                                     20,-€ inkl. MwSt.

 

Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

 

 

Haben Sie als Gruppe Interesse an einem Clicker-Seminar, nehmen Sie einfach Kontakt über den Button "Clicker-Seminar buchen" auf.